Blog Archives
Tags:

derRÖSTER ist 6 Wochen in Uganda

Alex Kunkel, derRöster, meldet sich ab aus dem herbstgrauen Deutschland. Und zwar für ganze 6 Wochen. Ich starte am 18. Oktober und komme am 30. November zurück.

Hallo Kaffeefreunde
+++ Ankole Coffee Producers

Zunächst werde ich zusammen mit dem T V-Journalisten Michael Enger die Kaffee-Kooperative ACPCU im Südwesten Ugandas besuchen und filmisch dokumentieren.

Weiterlesen


Tags: ,

Menschenrechtsverletzungen in den Kaffeeländern Mittelamerikas

Der Runde Tisch Zentralamerika veröffentlicht ein 60-seitiges Dossier zur erschwerten Menschenrechtsarbeit in Zentralamerika. Fallbeispiele und Interviews zeigen, wie brenzlig die Lage geworden ist.

Aus Recht wird Unrecht

Menschenrechtsverteidiger*innen werden weltweit bedroht und verfolgt, stigmatisiert und diffamiert, zu Unrecht angezeigt, verhaftet, verletzt oder gar ermordet. Einige verschwinden spurlos. Auch in Zentralamerika zeigt sich dieses Phänomen immer häufiger.

Weiterlesen



RÖSTER Reisereportage zu den Kaffee-Farmer:innen am Mount Elgon

Der Bericht umfasst zwei Besuche in Uganda: Mai 2013 und November 2013.

 

Endlich war es soweit.

Mitte Mai 2013 sitze ich hinten auf dem kleinen Motorradflitzer, den sie hier in Uganda Boda-Boda nennen und ließ mich morgens von Oskar aus dem SALEM-Dorf in die Kleinstadt Mbale fahren.

Weiterlesen


Top